Ein Schalter unter der Glasplatte

Ich hätte gerne einen berührungsfreien Schalter z.B. unter der Küchenarbeitsplatte. Einfach auf die Arbeitsplatte tippen: Licht an, Musik lauter / leiser usw.

Das tolle Teil gibts aktuell nur von Loxone: Macht jede Oberfläche zum Touchinterface

Kostet pro Stück 190€ und ist außerdem nicht kompatibel mit meinem KNX Plan.

Daher teste ich gerade ein wenig mit einer selbstgebastelten Lösung:

http://haus.rode.family/wp-content/uploads/2019/01/img_5661.mov

Ziel wäre es den Sensor an den KNX Bus anzukoppeln. Bis dahin muss ich noch viel testen. Zeit ist aber leider Mangelware 😬

Bisher teste ich sehr günstige TTP223 Sensoren (15 Cent) das Stück. Deutlich besser wären wohl Edisen Sensoren, die kosten aber auch 20€ das Stück. Da wirkt der qualitätsgesicherte Loxone Sensor schon fast billig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.